Der
Segel -
Flug-
Simulator
"Made in Germany"
Version 4


Neuigkeiten:


Was ist SFSPC?

Das Programm SFSPC ist ein Segelflugsimulator. Es simuliert den Flug mit Segelflugzeugen auf Windows-PCs. Dabei findet ein sehr realitätsnah arbeitendes Modell zur Simulation der Flugeigenschaften Verwendung. Manöver, die mit dem realen Flugzeug geflogen werden können, sind mit SFSPC nachvollziehbar. Starten, Landen, Thermik- und Hangsegeln als freier Flug oder mit Bewertung sind möglich, auch gegen computergesteuerte Gegner.

SFSPC ist gedacht

Programmierung: Detlev Schwetzler und Uwe Milde, beide sind Entwicklungs-Ingenieure in der Flugzeug-Aerodynamik und daher schon beruflich mit der Flugphysik befaßt. Von Flugsimulatoren sind sie fasziniert, haben sich aber immer wieder darüber geärgert, daß die gängigen Programme oft grobe Fehler in der Nachbildung der Flugeigenschaften enthielten. Daher probierten sie, es besser zu machen...das Ergebnis sehen Sie hier.

Dieser Simulator ist im Laufe von mehr als zehn Jahren gewachsen. Dabei flossen immer wieder Anregungen von Fachleuten, Piloten und Segelfluglehrern in Konzept und Details des SFSPC ein. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an alle, die durch Hinweise und Kritik geholfen haben, den Simulator zu verbessern. Weiter so, denn die Entwicklung soll weitergehen! 

Mehr als jede Beschreibung wird Ihnen die kostenlose Demo sagen, probieren Sie sie aus! Die Version 4 ist von Grund auf neu geschrieben und nutzt die Möglichkeiten moderner PCs mit Microsoft Windows 95/98/Me/2000/XP.

Einige der neuen Features:

Hard- und Software-Voraussetzungen:

Der Simulator erzeugt die 3D-Grafik wahlweise per OpenGL oder Software, auswählbar im Menü. Die OpenGL-Version erfordert eine Grafikkarte mit guter OpenGL-Unterstützung. Für die Software-Version empfehlen wir einen PC mit mindestens 1 GHz Taktfrequenz.